Bücherdatenbank-Volltextrecherche: 
(nach Autor, Titel, Begriffen)
Artikelübersicht für Befreiungskriege/II. Reich
Folgende Unterkategorien sind zur Kategorie  Befreiungskriege/II. Reich  vorhanden, entsprechend selektieren nach:
 
3 Seite(n): 1 :: 2 :: 3 :: Weiter

 ArtikelNr. 512 Bülow/Einem 5,00 €*
 

Reden des Reichskanzlers Graf von Bülow und des preußischen Kriegsministers General von Einem

Verlag Wilhelm Baensch, Berlin; 32 Seiten IV
Aus den Sitzungen des Reichstages vom 10., 11. und 14. Dez. 1903;
Im Rahmen der Debatte des Deutschen Reichstages über die Finanzpolitik kommt es zu einem Rededuell zwischen Kanzler Bernhard Graf von Bülow und dem SPD-Führer August Bebel. Themen der Auseinandersetzung sind die Außen- und Sozialpolitik sowie ein "sozialdemokratischer Zukunftsstaat" und die Kritik Bebels an der Struktur und Gestaltung des deutschen Heeres.
Stückgewicht: 0,10 kg Zum Warenkorb hinzufügen
 ArtikelNr. 523 Zobeltitz, Fedor v. 14,00 €*
 

Chronik der Gesellschaft unter dem letzten Kaiserreich

Alsterverl., Hamburg, 1922, 398 S., mit umfangr. Namens- und Sachregister, vom mehrbändigen Gesamtwerk ist dies der in sich geschlossene 1. Band (Zeitraum 1894-1901). Er enthält die gesammelten Berichte und Stimmungsbilder des Autors, die dieser meist für die Hamburger Nachrichten geschrieben hatte; III/IV
Stückgewicht: 0,70 kg Zum Warenkorb hinzufügen
 ArtikelNr. 531 Weitzel, Dr.Karl 14,00 €*
 

Die Flammenzeichen rauchen!

C.A. Tancré-Verlag Naumburg 1921; 126 Seiten
Die Freiheitskriege in der deutschen Poesie, gesammelte Gedichte im Rahmen historischer Ereignisse; zusammen mit den verbindenden Texten des Herausgebers ist aus den poetischen Werken ein historisches Gesamtbild geformt, vom Frieden zu Tilsit bis zur Belle-Alliance;
Stückgewicht: 0,30 kg Zum Warenkorb hinzufügen
 ArtikelNr. 543 Bruns, Prof. Dr. 39,00 €*
 

Württemberg unter der Regierung König Wilhelms II

Deutsche Verlagsanstalt,Stuttgart, 1916, 993 S., Lexikonformat, mit Illustrationen div. württembergischer Städte und Landschaften mit Porträtfoto des württembergischen Königspaares.
Eine umfassende Gesamtdarstellung zur Geschichte Württembergs in allen Bereichen des gesamten Staatswesens: über die Bevölkerungsstatistik, die Staatsverfassung, der Rechtspflege, der Finanzen und Steuern, zum Heerwesen, der Gesundheitspflege, der Arbeiterversicherung, der öffentl. Wohltätigkeit, zu Frauenbestrebungen, zu Presse, dem religiösen Leben, dem Schul- und Hochschulwesen, der Kunst und Kultur, darin eingeschl. in eigenen Kapiteln Theater, Musikleben, Malerei, Plastik, Architektur, Altertums- und Denkmalpflege. In weiteren großen Abteilungen wird das Wirtschaftsleben umfassend dargestellt u._a. das Eisenbahn-, Post- und Telegrafenwesen, Industrie, Handel, Bergbau, Banken und Versicherungen, sowie die Land- und Forstwirtschaft bis zur Jagd und Fischerei; III
Stückgewicht: 1,90 kg Zum Warenkorb hinzufügen
 ArtikelNr. 809 Linnebach, Karl 24,00 €*
 

Karl und Marie v. Clausewitz

Ein Lebensbild in Bildern und Tagebuchblättern, herausgegeben und eingeleitet von Karl Linnebach. Die Briefe zerfallen zeitlich in 3 große Gruppen: Die 1. besteht aus den Briefen, die Karl v. Clausewitz in den Jahren 1806 - 1809 an seine Braut geschrieben hat. Dieser Gruppe gehören auch die leider nur in geringer Zahl erhalten gebliebenen Briefe seiner Braut an. Die 2. Gruppe umfaßt die Feldzugsbriefe von Clausewitz aus den Jahren 1812 - 1815. Während die 3. Gruppe aus den Briefen besteht, die Clausewitz im Jahre 1831 als Stabschef Gneisenau aus Posen an seine Gattin gerichtet hat. Linnebach hat, um die Briefe zu einem Lebensbild zu erweitern, einige Aufzeichnungen von Marie v. Clausewitz und einige Gedichte ihres Gatten eingefügt und dem ganzen eine knappe biographische Einleitung vorausgeschickt. Das Buch des preußischen Generals "Vom Kriege" gilt als Standardwerk zur Erkenntnis und zu den Grundsätzen der Kriegsführung in fast allen Militärakademien der Welt. Verl. Martin Warneck, Berlin 1917; 500 S.; III;
Stückgewicht: 0,90 kg Zum Warenkorb hinzufügen
 ArtikelNr. 1113 Kollbach, Karl 17,00 €*
 

Deutscher Fleiß - Wanderung durch die Fabriken, Werkstätten und Handelshäuser Westdeutschlands.

In sich geschlossener Bd. 2, Verl. Bachem, Köln, 1914, 190 S. - Während der in sich geschl. Bd. 1 den Schwerpunkt auf der Darstellung landwirtschaftl. Nutzung sowie der Nutzung von Bergbauprodukten hat, beinhaltet dieser Band in einem Schwerpunkt die verschiedenen Industriebereiche; III
Stückgewicht: 0,50 kg Zum Warenkorb hinzufügen
 ArtikelNr. 1695 Rosteutscher, Waldemar 34,00 €*
 

Deutschlands Herz im Frühling 1813

Königsverl., Kattowitz, 1913, 247 S. mit 68 Abb., teils nach berühmten Meistern, teils für das Buch hergestellt und einem Faksimile-Abdruck der schlesischen Zeitung vom 20. März 1813, mit buntem Titelbild und einer Farbtafel "Vor dem Werbebüro der Lützower", enth. auch der Abdruck der Urkunde über die Stiftung des Eisernen Kreuzes vom 10. März 1813 in Breslau.
Das Buch stellt die wichtigsten Kapitel der deutschen Befreiung vom napoleonischen Joch dar. Über den Bündnisvertrag mit Frankreich zu Tauroggen, die Aufstellung des Freikorps, die Erhebung der Provinz Preußen, die Einrichtung der Landwehr, dem Gefecht an der Lohe-Brücke, die Besetzung der schlesischen Hauptstadt Breslau, zur Schlacht an der Katzbach und dem Sieg der deutschen Sache. Die gestaltenden Persönlichkeiten dieser Epoche finden in diesem Werk eine ausführliche Würdigung, u._a. Turnvater Jahn, Freiherr v. Stein, Yorck v. Wartenburg, Scharnhorst, Gneisenau, Blücher, Theodor Körner, der preuß. König Friedrich Wilhelm. Unter den vielen Illustrationen 4 Fotos von Denkmalen, Erinnerungstafeln, Hausinschriften (nicht mehr existent, da von den polnischen Okkupanten im Zuge der "Entdeutschung" Schlesiens zerstört) ; sowie alte Stadtansichten von Schlesiens Hauptstadt Breslau, III (durchgehend etwas stockfleckig)
Stückgewicht: 0,50 kg Zum Warenkorb hinzufügen
 ArtikelNr. 1702 Klein, Tim 29,00 €*
 

Die Befreiung 1813, 1814, 1815 - Urkunden, Berichte, Briefe,

Verl. Wilhelm Langewiesche-Brandt, Ebenhausen, 1913, 534_S. Der Autor umspannt die Sammlung an Dokumenten durch die skizzenhafte Darstellung der geschichtlichen Verbindungen und ergänzte sie mit straffen Kurzbiographien aller gestaltenden Persönlichkeiten. Ein Nachschlagewerk ersten Ranges zu den deutschen Befreiungskriegen; III/IV
Stückgewicht: 0,45 kg Zum Warenkorb hinzufügen
 ArtikelNr. 1703 Friedrich, Paul; Ritter, Albert 29,00 €*
 

Dich will ich preisen Vaterland - Deutscher Heldensang 1813-1914

Verl. Vorngräber, Berlin, 1914, 238 S. Eine umfangreiche Sammlung von patriotischen Gedichten und Balladen vieler deutscher Geistesgrößen, u._a. Heinrich v. Kleist, Ernst Moritz Arndt, Theodor Körner, Friedrich Rückert, Joh. Wolfg. v. Goethe, Moritz Graf v. Strachwitz, Theodor Storm, Theodor Fontane, Ludwig Thoma, Walter Bloem; III/IV
Stückgewicht: 0,40 kg Zum Warenkorb hinzufügen
 ArtikelNr. 1715 Rindfleisch, Heinrich 12,00 €*
 

Feldbriefe 1870/71- hrsg. zur 100-Jahr-Feier der Freiheitskriege mit Bild des Verf. und Übersichtskarte,

Verl. Vandenhoeck und Rupprecht, Göttingen, 1912, 233 S. Die in flammendem Heroismus geschriebenen Feldbriefe sind doch ein wahrheitsgetreuer Spiegel jener Zeit. Der Autor sah das deutsche Vaterland an der Schwelle der größten nationalen Entwicklung, vergleichbar der Athens zur Zeit der Perserkriege; III
Stückgewicht: 0,40 kg Zum Warenkorb hinzufügen
3 Seite(n): 1 :: 2 :: 3 :: Weiter
Neuerscheinungen
Themen und Kontraste - Nachrichtenmagazin

Dokumente und Presseberichte

zum Zeitgeschehen 1939-1946 [mehr Infos-->]
*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.